• info(at)c-dilaver.de
  • 06131 50 70 33

Behandlungsschwerpunkte

Allergie gegen Zahnersatz

Eine Sensibilisierung auf zahnärztliche Werkstoffe kann zu Zahnfleischentzündungen, Parodontitis, Zungenbrennen, Kopf- und Gelenkschmerzen, Müdigkeit, Immunschwäche bis hin zu Allergien führen.

Entzündetes Zahnfleich

In der Mundhöhle eines jeden Menschen leben Millionen von Bakterien.

Funktionsanalyse

Liegt eine Kaufunktionsstörung vor oder sollten mögliche Risiken für Ihren Zahnersatz erkannt werden, folgt die Funktionsanalyse.



Sicherheit beim Zahnersatz

Es wird oftmals vergessen, dass ein Zahnersatz, ungeachtet des Materials, von unserem Körper als Fremdkörper eingestuft wird.

Individuelle Entzündungsneigung

Eine Spezialisierung einer chronischen systematischen Entzündungserkrankung ist die Parodontitis. Ausgelöst wird diese durch Ansammlung von Bakterien im Zahnbelag.

Metallbelastung durch Zahnersatz

Ein Zahnersatz ist eine Expositionsquelle für Metalle. Je nach Größe, Lage und Zusammensetzung gibt ihre Dentallegierung unterschiedliche Metallmengen in Speichel und Gewebe ab.



Sensibilisierung auf
Mercatane / Thioether

Die Ursache für lokale, aber auch systemische Entzündungsreaktionen kann sich oftmals auf Marktoten Zähnen zurück führen lassen.

Prophylaxe

Ursache Nr. 1 für Erkrankungen der Zähne, des Zahnfleischsaumes und des Zahnhalteapparates ist bakterieller Zahnbelag.

Füllungstherapie

Es gibt heute eine grosße Auswahl von verschiedenen Füllungsmaterialien. Bei kleinen Defekten ist eine Füllung die beste Alternative für den Zahn.



Wurzelkanalbehandlung

Endodontie ist die Lehre vom Zahninneren. Endodontische Behandlungen dienen der Zahnerhaltung. Wann ist eine Wurzelkanalbehandlung notwendig ?

Zahnheilkunde

Zähne sind unsere Visitenkarte. Ein offenes Lächeln wirkt anziehend, dynamisch und schafft Sympathie. Korrektive Möglichkeiten sind vielfältig.

Parodontaltherapie

Parodontaltherapien sind ein wichtiges Schwerpunktthema unser Praxis. In Deutschland leiden ca. 80 % der Erwachsenen an einer Parodontalerkrankung, die meisten davon ohne es zu wissen.



Implantatbehandlung

Implantate können das Fundament für unsichtbaren Zahnersatz sein. Dort wo früher eine Lücke klaffte, kann heute unsichtbarer Zahnersatz auf einem Implantat fest verankert sein.

Zahntechnische Restaurationen

Zahntechnische Rekonstruktionen sind eine Kette von vielen Arbeitsschritten sowohl des zahnärztlichen Teams als auch des zahntechnischen Teams.

Kiefergelenks- und Kaumuskulaturbehandlung

Kopfschmerzen, Migräne, Ohrengeräusche, Neuralgien, Mundöffnungsschwierigkeiten, Schmerzen in den Kiefergelenken und / oder der Kaumuskulatur, Zähnepressen und Zähneknirschen können ihre Ursache in einer Fehlstellung des Unterkiefers beziehungsweise der Kiefergelenke haben.



Behandlung unter Vollnarkose

Bei Bedarf ist Behandlung auch unter Vollnarkose möglich. In diesen Fällen arbeiten wir mit einem Narkosearzt (Anästhesisten) zusammen.